OV Fuglau u. Umgebung: Perfekte Zimmergewehr-Schießanlage eröffnet

Eine perfekte neue Zimmergewehranlage zauberten die Fuglauer Kameraden in den Keller des Gemeindehauses in Greillenstein.

Die bisherige war ihnen aufgrund der Schließung des Gasthauses, in dem sie untergebracht war, "abhanden" gekommen.

Fuglaus Obmann Vzlt Kurt Stefal bedankte sich in seiner Eröffnungsrede in erster Linie bei Kam. Bgm. Mag. Gernot Hainzl, der den Bereich zur Verfügung gestellt hat und natürlich auch bei den Kameraden, die unter der Federführung von Josef Zehetner die Anlage aufgebaut haben.

Bevor es zum Beschießen der wunderschönen, von Mag. Andreas Gamerith geschaffenen Ehrenscheibe ging, die hier von LAbg. Jürgen Maier, Präsident Josef Pfleger und Obmann Kurt Stefal präsentiert wird, ...

... wurde Kam. LAbg. Bgm. Jürgen Maier vom Horner Obmann StR Manfred Daniel (re.) in die Kunst des Schießens eingewiesen.

Sichtlich zufrieden mit der Anlage waren nach dem Beschießen der Ehrenscheibe - von links - Vizepräsident Leo Wiesinger, Bgm. Mag. Gernot Hainzl, Obmann Vzlt Kurt Stefal, Präsident SR Josef Pfleger und LAbg. Bgm. Jürgen Maier.
Die "Donauschrammeln" - Johannes Wels und Manfred Gansberger - spielten dann beim gemütlichen Teil auf und begeisterten die Schützen.
11.9.2017 / JKP Fotos: © Martin Pfleger