NÖKB-Funktionärsseminar im "Campus Horn" war voller Erfolg

Ein voller Erfolg war die NÖKB-Funktionärsschulung im Seminarhotel "Campus Horn" am 12. und 13. Oktober 2018: An die 120 Kameradinnen und Kameraden aus allen Vierteln des Landes nahmen daran teil - und - das Feedback war hervorragend.
Die Schulung begann am 12. Oktober mit einem Impulsvortrag von Präsident Josef Pfleger, in dem er die Werte und Ziele des NÖKB sowie die vielen Möglichkeiten der Umsetzung in den Mittelpunkt stellte.

Am 13. Oktober folgten die Seminare in drei verschiedenen Räumen: Schulungsleiter Vizepräsident Leopold Wiesinger referierte über die Vereinsführung und gesetzliche Grundlagen, Gf. Präsident Josef Glaser erläuterte die Aufgaben des Schriftführers, Landesvorstand Johann Heher ging auf das Ordensstatut ein. Abschließend gab es bei der Funktionärsschulung noch Tipps von Präsident Josef Pfleger über Aufbau und Präsentation einer Rede.

Parallel dazu erarbeiteten die Kommandanten unter der Leitung von Landeskommandant Vzlt Wilfried Spittaler das neue Kommandobuch, das nach der Verifizierung durch den Landesvorstand am 10. Dezember in Kraft treten wird.

Das dritte Seminar war fachspezifische Sache der Presse- und Internetreferenten des Landesverbande. Im Bild Landespressechef Martin Pfleger bei seinem Vortrag.
Die Internetreferenten - unter der Leitung von Landesvorstand Heinz Grössl - stimmten einhellig für die vorgeschlagene "digitale Marschrichtung" des NÖKB.

Präsident Josef Pfleger bedankte sich nach dem Seminar bei "Campus Horn"-Teamleiter Josef Schneider (re.) für die gute Zusammenarbeit.

Die Seminarräume (in dem noch nicht einmal offiziell eröffneten Hotel) entsprachen voll den Erwartungen, die Kameraden waren mit den Zimmern und der Verköstigung wirklich zufrieden.

Im Klartext: Fortsetzung folgt 2019 ...

24.10.2018 / JKP / Fotos: © Pfleger